Datenschutzerklärung

Im Zusammenhang mit den Bestimmungen der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (nachstehend “Richtlinie” genannt) RODO “) Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einer Weise verarbeitet werden, die den Bestimmungen der DSGVO und den Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten in vollem Umfang entspricht.

Um alle Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ergeben, informieren wir Sie nachfolgend kurz über die Bedingungen dieser Verarbeitung, Ihre Rechte und unsere Pflichten. Bitte lesen Sie diese Informationen sorgfältig durch und wenden Sie sich bei Fragen gemäß den nachstehenden Anweisungen an mich.

Der Administrator für personenbezogene Daten (Administrator) ist:

Die Firma gpqserwis mit Sitz in Brzesko an der genauen Adresse der ul. Bagienna 79, 32-800 Brzesko NIP: 8691778923, REGON: 120539884.

Die dem Administrator übermittelten personenbezogenen Daten werden verarbeitet, weil sie für die Erfüllung des Vertrags, an dem Sie beteiligt sind, oder für die Zwecke erforderlich sind, die sich aus den berechtigten Interessen des Administrators ergeben. Als berechtigtes Interesse des Administrators ist die Notwendigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Vertragsabwicklung zu verstehen, an der Sie nicht wirklich beteiligt sind, an der Sie aber aktiv und bewusst teilnehmen oder deren Umsetzung unmittelbar mitwirkt Ihre legitimen Rechte und Interessen.

In der Regel werden Ihre personenbezogenen Daten nur vom Administrator oder von Stellen mit dem Administrator verarbeitet, die entweder persönlich oder in großem Umfang verbunden sind. Manchmal kann es jedoch erforderlich sein, diese personenbezogenen Daten anderen Datenempfängern zur Verfügung zu stellen, insbesondere Stellen, die mit dem Administrator zusammenarbeiten und ihm Dienstleistungen erbringen. B.: Stellen, die dem Administrator Rechts-, Notar-, Beratungs-, Finanz-, Transport-, Montage- oder IT-Dienstleistungen erbringen, sowie Gerichte und Verwaltungsbehörden, wenn dies erforderlich ist oder wenn sich eine solche Verpflichtung aus allgemein geltenden gesetzlichen Bestimmungen ergibt oder Ihre Anfrage.

Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragung, das Recht auf Erhebung von Einwänden, Erhalt von Kopien von Daten und das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde zum Schutz personenbezogener Daten einzureichen (beim Präsidenten) Amt für den Schutz personenbezogener Daten), wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten oder gegen Ihre berechtigten Interessen verstößt.

Ihre personenbezogenen Daten werden vom Administrator nur zum Zwecke der Durchführung des oben genannten Vertrags verarbeitet. Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, wenn dies für die zulässigen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, und der Administrator ist gesetzlich nicht verpflichtet, diese Daten weiterhin zu speichern oder anderweitig dazu berechtigt. Insbesondere werden Ihre personenbezogenen Daten bis zum Ende der jeweiligen Verjährungsfrist oder bis zur Begleichung der Ansprüche aufbewahrt, wenn der Administrator Ansprüche geltend machen oder gegen diese verteidigen muss.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und nicht automatisiert (insbesondere mit Profilerstellung).

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten durch Sie ist nach allgemeinem Recht nicht erforderlich, obwohl dies für die Durchführung des oben genannten Vertrags erforderlich ist. Wenn die fraglichen personenbezogenen Daten nicht angegeben werden, kann der Administrator den Dienst nicht bereitstellen.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie sich an den Administrator wenden (die Person, die zu diesem Zweck für die Kontaktaufnahme mit uns bestimmt ist), indem Sie eine Nachricht per Post an die Adresse der ul. Senden. Bagienna 79, 32-800 Brzesko oder per E-Mail durch Senden einer E-Mail an die E-Mail-Adresse des Administrators gpqserwis@gmail.com oder telefonisch unter 739 952 775.